Qualitätsmanagement

Stahl- und Drahtwerk Roeslau

Der Draht zur höchsten Qualität

Unser Selbstverständnis ist bei allen Aktivitäten geprägt von höchster Qualität – von der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Lösungen bis hin zum Vertrieb und unseren Dienstleistungen.

Wer von patentierten oder ölschlussvergüteten Federstahldrähten (Roeslau Wire GmbH & Co. KG) und Musiksaiten spricht, kommt an SDW Röslau nicht mehr vorbei – seit mehr als 130 Jahren. Wir haben einen sehr guten Draht von unseren Mitarbeitern zum Kunden, den Lieferanten, den Medien und zu allen weiteren Geschäftspartnern.

Wir bieten Ihnen einen Draht vielfältigster Art, dauerhaft und stets auf höchstem Qualitätsniveau. So gelingt uns der Draht zu einem umfassenden Qualitätsverständnisses mit vielseitigem Kundennutzen.

Denn diese Zuverlässigkeit, Sicherheit und Langlebigkeit von allem was wir tun, das ist unser Anspruch, der in dem Slogan „Der Draht zur höchster Qualität“ zum Ausdruck kommt.


Forschung und Entwicklung

Stahl- und Drahtwerk Roeslau

Grundlagen für Innovation

F & E genießt bei SDW Röslau von je her einen hohen Stellenwert. Sie schafft nicht nur die Grundlagen für Innovation, sondern sorgt insbesondere in den Produktionsbereichen ölschlussvergütete Ventilfederstahldrähte (Roeslau Wire GmbH & Co. KG) und hochfeste Federstahldrähte sowie Musiksaiten für die Entwicklung neuer Werkstoffe, Fertigungsverfahren und Produkte. Treibende Kraft sind dabei vielfach aktuelle Anforderungen des Marktes oder einzelner Kunden.

In der neu geschaffenen Abteilung Produkt- und Prozessentwicklung (Techn. Kundenbetreuung) hingegen werden – losgelöst vom Tagesgeschäft – Versuche sowie F & E-Projekte angegangen, die teilweise über die klassischen Kernkompetenzen von SDW Röslau hinausgehen. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten, um das Leistungsangebot von SDW Röslau künftig auf eine noch breitere Basis stellen zu können und die Wettbewerbsfähigkeit weiter zu erhöhen.

Bei speziellen Entwicklungsprojekten, wie z. B. Verbesserung von Materialeigenschaften oder Optimierung von Federeigenschaften, arbeitet SDW Röslau verstärkt mit den Technischen Universitäten Ilmenau, Freiberg und Darmstadt zusammen.

Die Zukunft im Visier

Folgende F & E-Projekte wurden bearbeitet

1. Optimierung des Vergüteprozesses SiCr-legierter Federstahldrähte in Verbindung mit der Wärmebehandlung daraus zu fertigender hoch belastbarer Federn
2. Funktions- und fertigungsrelevante Kennwerte für Federstahldraht und Federband
3. Einfluss von Beschichtungen auf das Lauf- und Umformverhalten von Federstahldrähten auf Federwindeautomaten
4. Untersuchung von Werkstoff- und Fertigungseinflüssen auf das VHCF-Verhalten von Schraubendruckfedern
5. Optimierung des Festigkeits- und Umformverhaltens SiCr-legierter ölschlussvergüteter Federstahldrähte zwecks Verbesserung ihrer Verarbeitungs- und Anwendungseigenschaften
6. Patentiert-kaltgezogene Stahldrähte für vorwiegend statisch beanspruchte Federn mit verbesserten Gebrauchseigenschaften
7. Untersuchung der Dauerhubfestigkeit von Schraubenfedern im Bereich extrem hoher Schwingspielzahlen
8. Langzeitstabilität der mechanischen Parameter patentiert-gezogener Stahldrähte
9. Ermittlung von Dauerfestigkeits- und Relaxationsschaubildern für hochbeanspruchte Schraubendruckfedern
10. Technologie zur Weiterentwicklung der Qualität und Verarbeitbarkeit von Federdraht durch Kenntnis seines Umformverhaltens.

Alle ölschlussvergüteten Produkte werden bei unserem Tochterunternehmen Roeslau Wire produziert.


Benötigen Sie Hilfe?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen uns Werktags zwischen 08:00 und 16:00 Uhr.

Wir sind für Sie da:

+49 (0) 92 38 / 809-0

+49 (0) 92 38 / 809-10

E-Mail senden


Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH

Produkte auf hohem Niveau, ausgefeilte Fertigungstechniken und zufriedene Kunden auf der ganzen Welt - das ist es, wofür die Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH seit ihrer Gründung durch  die Gebrüder Bongardt  aus Hohenlimburg/Westfalen im Jahre 1882 steht.

weiterlesen...

Zertifizierung

Download

Zertifikate

Adresse

Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH

Hofer Straße 16/17
D-95195 Röslau
Tel.: +49 (0) 9238 / 809-0
Fax: +49 (0) 9238 / 809-10
E-Mail: info@roeslau-draht.com

 

Anfahrt