Integrierte Arbeits-, Gesundheits-, Energie- und Umweltpolitik

Stahl- und Drahtwerk Roeslau

Nachhaltiges und sozialverträgliches Handeln sichert die Zukunft unseres Unternehmens

1882 gegründet ist das Stahl- und Drahtwerk Röslau (inkl. Tochterunternehmen Roeslau Wire GmbH) heute ein international tätiger Anbieter von hochfesten, patentierten und ölschlussvergüteten Federstahldrähten, Musiksaiten sowie zugehörige Dienstleistungen.

Als global agierendes Unternehmen streben wir danach, wirtschaftlichen Erfolg mit verantwortungsbewusstem Handeln gegenüber Mensch, Umwelt und Gesellschaft zu verbinden. Wir sind uns dabei unserer Verantwortung gegenüber weltweiten und langfristigen Herausforderungen wie dem demographischen Wandel, den Klimaveränderungen und der begrenzten Verfügbarkeit von Ressourcen bewusst.

Mit dem Ziel einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung bringen wir wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Anforderungen in Einklang und stellen uns unserer sozialen Verantwortung durch Einhaltung unserer Compliance-Richtlinien. Unseren Kunden bieten wir zuverlässige, qualitativ hochwertige und umweltverträgliche Produkte, die unter Beachtung geltender Arbeits- und Gesundheitsschutzvorschriften hergestellt werden. Wir arbeiten an der fortlaufenden Verbesserung der Maßnahmen, die zur Stärkung unseres sozialen und ökologischen Engagements beitragen. Hierzu bedienen wir uns international anerkannter Management Systeme stellen die erforderlichen Informationen und Ressourcen zur Erfüllung unserer Ziele zur Verfügung.

Unsere Handlungsgrundsätze

  • Soziales und ökologisches Handeln sind zentrale Unternehmensziele.
  • Arbeits-, Gesundheits-, Energie- und Umweltschutz sind Bestandteil jeder Führungsverantwortung.
  • Bereitstellen von sicheren und gesundheitsgerechten Arbeitsplätzen und Arbeitsbedingungen
    zur Vermeidung von arbeitsbedingten Verletzungen und Erkrankungen.
  • Fortlaufende Verbesserung der Maßnahmen zu Arbeits-, Gesundheits-, Energie und Umweltschutz sowie des Managementsystems.
  • Verminderung von Umweltauswirkungen durch unsere Produkte und Prozesse im Rahmen von Wirtschaftlichkeit und technischer Machbarkeit.
  • Effizienter Einsatz von Umweltressourcen und Energie.
  • Abfallvermeidung geht vor Abfalltrennung und -entsorgung.
  • Einhaltung aller bindenden Verpflichtungen zu Arbeits-, Gesundheits-, Energie und Umweltschutz (rechtliche und andere Anforderungen).
    Die gültigen nationalen Standards sind hierbei unsere Mindestanforderungen.
  • Schaffen und Fördern von gegenseitigem Vertrauen durch Dialog mit allen beteiligten Interessensgruppen, intern insbesondere mit unseren Mitarbeiter/innen und deren Vertreter.

 


Benötigen Sie Hilfe?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Sie erreichen uns Werktags zwischen 08:00 und 16:00 Uhr.

Wir sind für Sie da:

+49 (0) 92 38 / 809-0

+49 (0) 92 38 / 809-10

E-Mail senden


Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH

Produkte auf hohem Niveau, ausgefeilte Fertigungstechniken und zufriedene Kunden auf der ganzen Welt - das ist es, wofür die Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH seit ihrer Gründung durch  die Gebrüder Bongardt  aus Hohenlimburg/Westfalen im Jahre 1882 steht.

weiterlesen...

Zertifizierung

Download

Zertifikate

Adresse

Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH

Hofer Straße 16/17
D-95195 Röslau
Tel.: +49 (0) 9238 / 809-0
Fax: +49 (0) 9238 / 809-10
E-Mail: info@roeslau-draht.com

 

Anfahrt